Online-Angebote SANATs@l und EĞİTİMs@l

Wir mit möchten mit der Corona-Krise auch kreativ umgehen und gerade in Zeiten von „sozialer Distanz“ ein Zeichen setzen, wie Kulturleben, Zusammenhalt und Austausch auch in häuslicher Isolation geschehen können. Am 23. März 2020 haben wir deshalb zwei neuen Online-Angebote gestartet, die Sie über unsere Kanäle auf YouTube, Facebook und Instagram in Ihrem Wohnzimmer verfolgen können.

Zum einen ist das die neue Reihe SANATs@l [„sanat“ ist Türkisch für „Kunst“, das „sal“ leitet sich von „sanal“ also „virtuell“ ab], in der wir gemeinsam mit Künstler*innen verschiedenste Angebote ins Netz stellen werden, darunter Wohnzimmerkonzerte, Lesungen für Groß und Klein, Vorträge und Buchvorstellungen, aber auch Tanzkurse, Kochrezepte und Bewegungsangebote.

Die zweite Reihe EĞİTİMs@l [„eğitim“ bedeutet „Bildung“] greift unsere Bildungsangebote für Eltern auf. Darin werden wir etwa Erklärvideos zu Bildungsthemen erstellt und Onlineseminare durchgeführt.

Diese Angebote finden Sie auf unseren Kanälen in den sozialen Netzwerken:
Youtube https://www.youtube.com/dtfstuttgart
Facebook https://www.facebook.com/DeutschTuerkischesForumStuttgart
Instagram https://www.instagram.com/dtfstuttgart/
teils als Videoaufzeichnung, teils als Livestreaming.



Ihre Unterstützung für SANATs@l und EĞİTİMs@l

Alle Angebote von SANATs@l und EĞİTİMs@l sind kostenlos, wir bitten allerdings um eine Spende, da wir den Künstler*innen und Referent*innen auch eine Gage anbieten möchten.

Bitte unterstützen Sie uns daher mit einer Spende über unser Online-Spendenformular oder über eines der folgenden Portale:
www.paypal.me/dtfstuttgart
www.facebook.com/donate/1617222925082696/
www.betterplace.org/de/projects/6327
oder per Überweisung auf unser Spendenkonto IBAN DE91600901000225786028