Springe direkt zu: Inhaltsbereich Hauptnavigation Metanavigation

Junges DTF
Logo Turkigh Delight, Quelle: DTF Stuttgart

Musik, Interkulturelles 28.09.2024 /// 15:00 - 22:30 Uhr Kleiner Schlossplatz Turkish Delight

Begegnungen und Kultur auf dem Kleinen Schlossplatz anlässlich 25 Jahren DTF Stuttgart

"meinSchlossplatz" verwandelt den Kleinen Schlossplatz in Stuttgart zur Bühne für generationenübergreifende Begegnungen, Jugendkultur und gute Laune. Anlässlich unseres Jubiläums präsentieren wir bei dem "Turkish Delight", also besondere "Süßigkeiten" aus unserem DTF-Programm.

Bühnenprogramm

  • 19:45 Uhr Kara Orman - turkish psychedelic music
    Die Musik von 'Kara Orman' entstand in den Tiefen des Schwarzwalds während einer Corona-bedingten Jam Session und kombiniert Funk-, Elektro- und Rock-Grooves mit anatolischer Volksmusik. Ihre Songs erinnern teils an Baba Zula und die psychedelischen 1970er Jahre, bleiben aber eigenständig und schwer einzuordnen. Mit ihrer Dreimann-Besetzung schaffen sie es, ein vielseitiges Repertoire von funkigen Grooves bis hin zu Oriental Space Rock zu präsentieren, das die Vielfalt türkischer Musik widerspiegelt.
  • 21 Uhr Stur und Dumm feat. Candost Yavaş und Samira Blessing - Orientronica
    Das Musiker-Trio "Stur und Dumm" aus Stuttgart ist bekannt für ihre einzigartige Mischung aus orientalischen Klängen und elektronischer Musik, die sie als "Orientronica" bezeichnen. Live unterstützt von Percussions, Saxophon und Vocals vereinen sie Electronica, Techno und Rock. Ihr aktuelles Album "Rahila" zeigt ihre Fähigkeit, traditionelle und moderne Elemente zu verbinden und so einen unverwechselbaren Sound zu schaffen. Mit ihren innovativen Kompositionen und energiegeladenen Auftritten haben sie sich einen Namen in der Musikszene gemacht​.
  • ...

Mitmachangebote

  • Deutsch-Türkisches Forum Stuttgart e.V.
    An unserem Stand wird von Vorlesepat*innen auf Türkisch vorgelesen, es können Buttons gebastelt werden und wir informieren über unsere Jugendprojekte.
  • Literally Peace e. V.
    Das diverse Künstler*innenkollektiv lädt zu einer kreativen Mitmachaktion ein. Inspiriert ist diese von der frisch veröffentlichten deutsch-arabischen Anthologie des Vereins „Words of Hope“. Freut euch auf spannende Begegnungen, interaktive Übungen und die Möglichkeit, eure Worte der Hoffnung mit uns zu teilen.
  • Local Diversity
  • ...