Springe direkt zu: Inhaltsbereich Hauptnavigation Metanavigation

Junges DTF
Bücherstapel, ein Tassenuntersetzer und Bustickets, die auf einem Tisch verteilt sind., Quelle: Maviblau

Literatur 31.03.2022 /// 19:30 Uhr Stadtbibliothek Stuttgart (Max-Bense-Forum) LiteraTürkei | Şimdi heißt jetzt mit Maviblau e.V.

Seit 2008 veranstaltet das Forum mit der Stadtbibliothek Stuttgart eine Lesereihe, in der türkische und deutsche Autoren aus ihren Werken lesen.

In Deutschland lebende Menschen kennen die Türkei oft nur aus den Nachrichten. Doch wie sieht eigentlich der Arbeitsalltag in Istanbul aus? Welche Musik wird in den Rockbars in Ankara gespielt? Was sind die Codes der queeren Community und was bedeutet das Wort “Märtyrer” für Wehrdienstleistende?

Şimdi heißt jetzt. In dieser Sammlung aus persönlichen Essays erzählen fünfzehn Autor*innen von Maviblau e.V. von ihren Beobachtungen, Abenteuern und Krisen im türkischen Alltag – lebendig, ehrlich, humorvoll und manchmal melancholisch. Im Zusammenspiel dieser Geschichten entsteht ein komplexes Bild einer städtischen Gesellschaft in der Türkei, in der sich so viele kulturelle Einflüsse, gesellschaftliche Ideen und individuelle Träume miteinander vermischen. Der authentische Ton und die sensible Herangehensweise ermöglichen eine intensive Auseinandersetzung mit dem Leben in der Türkei, dessen Facetten hier spürbar werden.

In dieser multimedialen Lesung stellen zwei Autor*innen die Texte der Sammlung vor.