Zielgruppen

  • Kinder und Jugendliche

Etwa 35% der Geflüchteten in Stuttgart sind unter 18 Jahren. Fasziniert sind wir immer wieder davon, wie schnell sie lernen, wie gut sie sich in unsere Aktivitäten einbringen, wie sehr sie sich freuen, wann immer wir zusammen etwas unternehmen. Und vor allem: Wie sie sich kaum von anderen Kindern unterscheiden.

  • Junge Erwachsene

Die größte Gruppe der Geflüchteten weltweit sind junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren mit der Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Die meisten haben schon eine feste Vorstellung davon, wie sie sich in unsere Gesellschaft einbringen wollen. Wir helfen ihnen gern dabei, in dem wir ihnen unsere Stadt näher bringen, die voller Möglichkeiten für sie steckt.

  • Familien

Zwei Drittel aller Geflüchteten leben in Familien. Wir beobachten, dass auch die Eltern sich gern in unsere Aktivitäten einbringen, ihre Kinder dazu animieren, bei uns mitzumachen und ihre Hilfe bei der Kinderbetreuung anbieten.

 

 


Du willst mehr über uns erfahren?

Finde uns auf facebook
oder folge unserem Blog!