Projekt "Mentoren für Mentoren"

Unsere Gesellschaft verfügt über ein großes Potential an interessanten Persönlichkeiten, die ihre Erfahrungen gerne weitergeben möchten. Das Projekt "Mentoren für Mentoren" des Deutsch-Türkischen Forums Stuttgart soll den im Ağabey-Abla-Mentoringprogramm ehrenamtlich als Mentoren Engagierten selbst die Möglichkeit geben, von diesen Erfahrungen zu profitieren und auf dem eigenen Bildungs- und Karriereweg wertvolle Unterstützung zu erhalten.

Das Programm soll eine Brücke sein, die junge Talente und erfahrene Persönlichkeiten zusammenführt. Diese jungen Menschen, die sich in unseren DTF-Projekten bereits ehrenamtlich engagieren, kommen mit Unternehmern, Berufstätigen und Pensionären ins Gespräch. Berufliche und persönliche Erfahrungen werden vermittelt, weitergetragen und in neuen Zusammenhängen nutzbar gemacht.

Während der Jugendliche von den Erfahrungen und Kontakten des Mentors profitiert, lässt sich der Mentor von dem unverstellten Blick und der Kreativität des Jugendlichen inspirieren - ein klassischer Win-Win-Effekt.