KAfem - Interkulturelles Elterncafé im Hallschlag

"Kafem - Mein Café" ist ein interkulturelles Elterncafé mitten in der Daimler-Siedlung im Stuttgarter Hallschlag. Dort bauen Teilnehmende unserer Elternprojekte mit hauptamtlicher Unterstützung das Café als Begegnungsort für Eltern verschiedenster Herkunft selbst auf und verwalten es. Neben der Möglichkeit des informellen Austausches bei einer Tasse Kaffee oder Tee, gibt es auch Angebote, die die Organisator*innen selbst ausarbeiten.

Mehr erfahren Sie an dieser Stelle in Kürze!


Der Hallschlag und die "Soziale Stadt"

Der Hallschlag ist ein Stadtteil des ältesten und einwohnerstärksten Stuttgarter Stadtbezirkes Bad Cannstatt. Als deutlich erkennbare Einheit liegt er auf einer Anhöhe über dem Neckartal. Durch den im Osten gelegenen Schienenstrang ergibt sich eine klare Trennung zum Stadtbezirk Stuttgart-Münster. In Richtung Norden liegen die Stadtbezirke Zuffenhausen und Rot. Die Trennung zum Bezirk Stuttgart-Nord ergibt sich durch weitläufige Weinberge, den Gewerbegürtel der Löwentorstraße und die Stuttgarter Hauptverkehrsader Pragstraße (B10). Im Süden ist der Hallschlag durch einen Geländeabbruch von der Cannstatter Vorstadt getrennt.

Seit 2007 ist der Stadtteil Hallschlag Teil des Städtebauförderprogramms "Soziale Stadt", mit dem nicht nur investive – also bauliche – Maßnahmen in den Blick genommen werden, sondern auch Handeln im sozialen, kulturellen und ökonomischen Bereich.

Mehr zur Sozialen Stadt - Zukunft Hallschlag erfahren Sie unter www.zukunft-hallschlag.de

 

 

Informationen

Ort
Bottropper Straße 35
70376 Stuttgart

Geplante Öffnungszeiten
Dienstag/Donnerstag/Freitag
jeweils 12-18 Uhr

Erreichbarkeit
ÖPNV U12 Haltestelle Bottropper Straße

Kontakt


Mukaddes Steinkrüger

Tel. 07 11 / 248 474 73
E-Mail: mukaddes.steinkrueger(at)dtf-stuttgart.de