"Talent im Land" Schülerstipendien ausgeschrieben

20.02.2012 17:33

Unter dem Motto "Integration durch Bildung" fördern die Baden-Württemberg Stiftung und die Robert Bosch Stiftung auch in diesem Jahr bis zu 50 neue Talente, die sich durch Begabung, Engagement und Zielstrebigkeit auszeichnen. Das Programm "Talent im Land" richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die das Abitur oder die Fachhochschulreife anstreben, auch wenn sie derzeit noch die Haupt-, Werkreal-, Real- oder Berufsfachschule besuchen. Bewerben können sich Jugendliche, die zum Bewerbungszeitpunkt im April 2012 die Klasse 7 bis Klasse 12 (G9) bzw. Klasse 11 (G8) besuchen. Die Förderung beginnt mit dem neuen Schuljahr im September 2012. "Talent im Land" verfolgt dabei ein umfassendes Förderkonzept, das das schulische, familiäre und gesellschaftliche Umfeld berücksichtigt.

Bewerbungen für das Schuljahr 2012/2013 sind bis zum 1. April 2012 möglich. Mehr Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen finden Sie unter www.talentimland.de