Deutsch-Türkischen Forum wählt neuen Vorstand

21.03.2018 22:04

Yılmaz, Hagenmüller-Gehring, Kilgus, Aysel, Hay

Die Mitglieder des Deutsch-Türkischen Forums Stuttgart haben die bisherige Vorsitzende Gülten Aysel im Amt bestätigt und für vier weitere Jahre gewählt. Neuer stellvertretender Vorsitzender wird Dr. Martin Kilgus, der die Nachfolge von Dr. Wolfgang Kunze antritt. Martin Kilgus ist beruflich als Geschäftsleiter der ifa Akademie im Institut für Auslandsbeziehungen tätig und ist außerdem als Vorstandsvorsitzender des Fördervereins Europa Zentrum Baden-Württemberg engagiert. Als weiteres Mitglied wurde Sabine Hagenmüller-Gehring in den Vorstand gewählt. Die 51-jährige Pädagogin tritt an die Stelle von Katrin Brandeis, die nach acht Jahren den Vorstand verlässt. Sie ist seit 2011 leitende Schulamtsdirektorin des Staatlichen Schulamts Backnang und stellvertretende Vorsitzende der Elternstiftung Baden-Württemberg.