Bodenseefestival 2014 "Türk Kültürü" mit Fazıl Say als "Artist in Residence"

06.04.2014 18:23

Das 26. Bodenseefestival widmet sich unter dem Titel "Türk Kültürü" der Kultur der Türkei. In 80 Veranstaltungen an über 30 Veranstaltungsstätten rund um den Bodensee und mit vielen türkischen Künstlern nähert sich das Festival mit Musik, Theater, Literatur, Film und Tanz diesem Thema.

Vom 2. Mai bis zum 8. Juni 2014 stehen Konzerte, Literaturveranstaltungen und Ballettabende an zahlreichen Festivalorten rund um den Bodensee im Zeichen der Türkei, des "Landes auf zwei Kontinenten". An der Schnittstelle von Orient und Okzident hat sich eine eigene Kultur entwickelt, geprägt von europäischen, asiatischen, islamischen und modernen Vorstellungen.

Als diesjähriger "Artist in Residence" wird der Pianist und Komponist Fazıl Say dem Bodenseefestival 2014 sein Profil geben.

Weitere Informationen unter www.bodenseefestival.de
Gesamtprogramm zum Download unter bodenseefestival.de/wp-content/uploads/2014/03/Gesamtprogramm_2014-innen_20140311_WEB.pdf