16.03.2020

Absage Deutsch-Türkische Kabarettwoche im Renitenztheater

Aufgrund der behördlichen Anordnung durch die Landeshauptstadt Stuttgart werden alle Veranstaltungen im Renitenztheater bis auf Widerruf abgesagt. Darunter fallen auch die Vorstellungen unserer 16. Deutsch-Türkischen Kabarettwoche, die am 3. April beginnen sollte.

Wir versuchen so viele...mehr


13.03.2020

DTF-Geschäftsstelle bis auf Weiteres geschlossen!

Aufgrund der allgemeinen Gefährdungslage bezüglich des Corona-/Covid-19-Virus ist der Geschäftsbetrieb im Deutsch-Türkischen Forum bis auf Weiteres eingeschränkt. Die Geschäftsstelle ist geschlossen, unsere Mitarbeiter*innen befinden sich im Home-Office. Sie erreichen uns über die persönlichen...mehr


12.03.2020

Aktueller Hinweis: Veranstaltungsabsagen und -verschiebungen aufgrund Corona-/Covid-19-Gefährdung!

Liebe Mitglieder und Freund*innen des Deutsch-Türkischen Forums,

aufgrund der aktuellen Gefährdungslage bezüglich des Corona-/Covid-19-Virus müssen wir die folgenden Veranstaltungen schweren Herzens leider absagen:

13. März Filmkonzert "Survival Strategies for Cold Countries" im...mehr


11.02.2020

HEIMAT - Internationale Wochen gegen Rassismus 2020

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus in Stuttgart finden vom 16. bis 28. März 2020 zum mittlerweile fünften Mal statt – im Rahmen bundesweiter Aktionswochen, die rund um den 21. März, den Internationalen UN-Gedenktag gegen Rassismus, veranstaltet werden.

2020 liegt der Fokus wieder verstärkt...mehr


19.12.2019

Weihnachtspause 21. Dezember bis 7. Januar

Das Team unserer Geschäftsstelle gönnt sich vom 21. Dezember 2019 bis einschließlich 6. Januar 2020 eine kleine, wohlverdiente Pause. Ab Dienstag, 7. Januar 2020, sind wir wieder für Sie erreichbar.Wir wünsche frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!mehr


14.10.2019

Stuttgarter Solidaritätserklärung mit den Opfern von Halle/Saale

Wir trauern um unsere Nächsten.

Unsere Gedanken sind bei den Opfern der menschenverachtenden Taten von Halle. Wir fühlen mit den Angehörigen.

Der antisemitische und rechtsextremistische Anschlag macht uns alle zutiefst betroffen.Noch entschiedener stellen wir uns solidarisch an die Seite unserer...mehr