Almanya - Willkommen in Deutschland

D 2011, 97'
Regie/Yönetmen: Yasemin Şamdereli
Darsteller/Oyuncular: Fahri Ogün Yardım, Demet Gül, Vedat Erincin

Nachdem ihn sowohl die deutschen als auch die türkischen Mitschüler mal wieder bei der Mannschaftswahl vergessen haben, fragt sich der kleine Cenk Yilmaz: „Wer oder was bin ich eigentlich – Deutscher oder Türke?“ Seine Kusine versucht ihn zu trösten und erzählt ihm die Geschichte ihres Großvaters, der 1964 als Eine-Million-und-Erster Gastarbeiter in die Bundesrepublik gekommen ist. Inzwischen ist Deutschland zur Heimat für die Familie geworden. Nur Großvater Hüseyin sehnt sich mittlerweile zurück in sein anatolisches Zuhause und kauft dort heimlich ein Haus. Eines Abends platzt er mit der Nachricht heraus und will mit der ganzen Familie in Richtung Türkei aufbrechen – Widerworte werden dabei nicht geduldet. Und so begeben sich alle auf eine humorvolle Entdeckungsreise zu den eigenen Wurzeln.

Samstag, 26. November 2011, 22.00 Uhr


 

SiNEMA 2011

Eröffnung · Açılış töreni
72. Koğuş · Die 72. Zelle
Bizim Büyük Çaresizliğimiz · Unsere große Verzweiflung
Kaybedenler Kulübü · Der Club der Versager
Gişe Memuru · Die Mautstelle
Aşk Tesadüfleri Sever · Die Liebe liebt Zufälle
Bahtı Kara · Der Unglücksrabe
Başka Dilde Aşk · Liebe in einer anderen Sprache
Luks Glück
Deli Deli Olma
Yüreğine Sor · Frag dein Herz
Aya Seyahat · Die Reise zum Mond
İki Dil Bir Bavul · Zwei Sprachen, ein Koffer
Dreiviertelmond
Almanya - Willkommen in Deutschland
Wir sitzen im Süden
Mitten in Stuttgart - Deutsch-Türkische Erfolgsgeschichten
Herr Can mischt sich ein - Vom türkischen Jungen zum deutschen Politiker
Hürriyet Tanıklığında Göçün 50 Yılı · 50 Jahre Migration: Zeitzeuge Hürriyet
Vorfilme: Doğa İçin Çal · Spiel für die Natur
Allgemeine Informationen · Genel Bilgiler